Volkshochschule Boppard e.V.  -  Einzelveranstaltungen

 

 

Donnerstag, 16. November 2017, 20.00 Uhr (cinema)

Kirmes in Boppard

Filmaufnahmen der 70er bis 80er 

Der jährliche festliche Höhepunkt der jeweiligen Nachbarschaft ist jedes Jahr die Kirmes. Der Märkter Nachbar Rudolf Breitbach hat die Kirmes der 70er und 80er Jahre mit Super 8 Film eingefangen. Vor allem die Märkter Kirmes mit ihrer Feier auf Orgelborn hat er über mehrere Jahre filmisch begleitet. Angefangen beim Gebott, über den morgendlichen Tanz, den Auszug zum Orgelborn, die Feier mit Erstürmung der Feste, bis hin zur Verabschiedung auf Marienberg und danach unter der Linde.  Aber auch die anderen Nachbarschaften sind mit einmaligen Zeitdokumenten dabei. Zum Beispiel das Aufstellen des Kirmesbaumes der Bälzer und der Rheingässer, das Abspielen des Baumes der St. Antonius Nachbarschaft oder der Kronen bei den Heersträßern. Der Film schließt mit dem Umzug aller Nachbarschaften anlässlich der 750 Jahrfeier der Bälzer Nachbarschaft. 

Wird evtl. 2018 noch einmal vorgeführt!

 

 

 

Im Untergeschoss der Bopparder Stadthalle befindet sich das Kino „cinema“ der VHS.

Die Filmfreunde erwartet dort ein professionelles, modernes Filmtheater, ausgestattet mit einer aktuellen digitalen Projektionsanlage. Auch 3D-Filme können vorgeführt werden.

Für Kindergärten, Schulen, Vereine usw. können Sondervorstellungen durchgeführt werden. 

Das Kino besteht jetzt seit 25 Jahren.

Das aktuelle Filmprogramm ist unter der Telefon-Nr. 06742/81939 (Telefonansage) oder im Internet zu erfahren.

Internet: www.cinema-boppard.de

Rollenwechsel 

Unter dem Titel „Rollenwechsel“ führt das cinema in Zusammenarbeit mit der Katholischen Kirche eine Reihe ausgewählter Spielfilme vor. Die Vorstellungen finden jeweils montags um 20.00 Uhr statt. Das Programm finden Sie im Internet oder der Tagespresse.

KinoVino

Die Veranstaltung „KinoVino“ wird nicht mehr vom rheinland –pfälzischen Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten gefördert und fällt daher 2017 und 2018 leider aus.

Wir bemühen uns eine Ersatzveranstaltung anzubieten.

 

zur Kursübersicht

Stand: 06.12.2017