Bürgernahe Medienkompetenz

Bürgernahe Digitalisierung – DigiNetz bei der VHS Boppard

Die VHS Boppard freut sich, ein neues kostenloses Projekt im Rahmen der "Bürgernahen Digitalisierung" anzukündigen. Im Mittelpunkt steht das Programm Outlook, ein weit verbreitetes Werkzeug für die E-Mail-Kommunikation und Organisation. Dieses Projekt zielt darauf ab, den Teilnehmer*innen zu zeigen, wie sie Outlook effektiv nutzen können, um ihre Kommunikation zu verbessern und gleichzeitig ihre Sicherheit zu gewährleisten.  

Zielgruppe:

Dieses Programm richtet sich an alle Bürger*innen, die ihre Kenntnisse im Umgang mit Outlook erweitern und gleichzeitig mehr über digitale Sicherheit erfahren möchten.

 

Kursinhalte:

  • Einführung in Outlook: Einrichtung und Grundfunktionen
  • E-Mail-Kommunikation: Verfassen, Versenden und Organisieren von E-Mails
  • Kalender und Terminplanung: Erstellen und Verwalten von Terminen
  • Kontakte und Adressbuch: Hinzufügen und Verwalten von Kontakten
  • Aufgaben und Notizen: Erstellen und Verwalten von Aufgaben
  • Sicherheit: Schutz vor Phishing, sichere Passwörter und E-Mail-Verschlüsselung
  • Datenschutz: Einstellungen und Umgang mit sensiblen Daten
  • Praktische Übungen: Praxisnahe Anwendungen und individuelle Lösungen
  • Praxisnahe Übungen zur Vertiefung des Gelernten
  • Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre digitalen Kompetenzen zu erweitern und sicherer im Umgang mit digitalen Kommunikationsmitteln zu werden

 

Kursdetails:

Beginn: 09. Juli 2024, 10:00 – 12:30 Uhr (insgesamt 6 Treffen)

Stadthalle Boppard, Oberstraße 141, Computerraum VHS

Dozentin: Ursula Forneck

Anmeldung und Kontakt:

Für weitere Informationen und zur Anmeldung kontaktieren Sie uns bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.