Geschichte

3.0      Erinnerungen an „Boppard anno dazumal"
           Heimatkundliche Betrachtungen

Der Heimatkundler Jürgen Johann hat sich durch  historische Boppard-Publikationen und die beeindruckenden Multimedia-Dokumentationen "Boppard in schwerer Zeit, 1933 - 45", "Oh, wie schön ist Boppard", "Bopparder Weinfesthistorie" und "Kinder, wie die Zeit vergeht“ um die Geschichte der Stadt Boppard verdient gemacht.

In diesem Arbeitskreis präsentiert er weitere Dokumente, Bilder und Filme, die in gemeinsamer Runde erörtert und kommentiert werden können.

Donnerstag, 18:00 bis 20:15 Uhr

6 Abende; Gebühr: 36,- €

Seminarraum 2

Leitung: Jürgen Johann

Wird im Herbst 2019 wieder angeboten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok