Essen/Trinken

19.0    Brotbacken wie früher im Dorfbackhaus

            in Zusammenarbeit mit den Eigenbrötlern e.V.

Wöchentlich war Backtag im Gemeindebackhaus. Eigentlich müsste man von Backtagen sprechen, da die Arbeit sich nämlich nicht nur auf einen Tag beschränkte. Der Teig musste über zwei Tage von den Frauen mit Sauerteig vorbereitet werden. Die Männer sorgten für die nötige Hitze des Backofens. Alle Geräte wurden bereitgestellt, so dass alles zügig ablaufen konnte. Nach alter Tradition wollen wir im Backes von Buchholz Sauerteigbrote, Blechkuchen und Flammkuchen backen.

Es liegen noch keine Termine vor.

 

20.7    Kochkurs: Perfektes Fleisch aus Freilandhaltung

Perfektes Fleisch kommt von Tieren aus Freilandhaltung. Die Teilnehmenden bereiten dies gemeinsam zu. Evtl. kann auch auf dem Holzkohlegrill etwas zubereitet werden. Dazu werden die passenden Weine angeboten.

Höchstteilnehmerzahl: 10

Mittwoch und Donnerstag, 18:00 bis ca. 22:00 Uhr

2 Abende; Gebühr: 35,- € zzgl. Umlage der Lebensmittelkosten

Fritz-Strassmann-Schule, Boppard, Lehrküche im ehemaligen Goethe-Institut

Leitung: Joachim Kohl

Termine: 6. und 7.07.2022

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.